Statements

Branchenforum Fenster + Fassade 2012

Vortrag

»Eine Reise in die Zukunft«

portrait_gr_fischer

Gf. Mag. Christian Hehenberger
Institut für Marketing und Trendanalysen GmbH Zukunftsforscher und Buchautor

Eine Reise in die Zukunft: Wie sich die aktuelle Wirtschaftslage Bezug genommen auf das weltweite, wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Koordinatensystem kurzfristig und langfristig bis 2025 verschieben wird. Eines vorweg: Die EU und China werden zu den Gewinnern zählen, die USA und Japan zu den Verlierern. Zusätzlich wird begründet, warum wir in das wertvollste Jahrzehnt gerechnet von 2010 bis 2020 nach 1945 eintreten werden.

Trends in unserer Gesellschaft, unserem Leben und in der Wirtschaft wie wir im Jahr 2015/2020 leben, wohnen und bauen werden. Insbesondere unter der Berücksichtigung von Trends in der Energiewirtschaft.

Fakten, Daten und Trends zur 50-Plus-Zielgruppe, die die reichste und kaufkräftigste Gesellschaftsgruppe in Deutschland und Europa ist. Tatsache ist weiter, dass jede/r 2. deutsche Bundesbürger/in der 50-Plus-Generation nochmals seinen Wohnsitz verändert und daher für die Bauwirtschaft eine hoch attraktive Zielgruppe darstellt.